?

Log in

Shirt gegen Link - Sowas aber auch   
02:30pm 12/05/2010
  Ich versuch hier mal keine Werbung unter zu bringen.. zugegeben das wird schwer! :)

customgarment - http://www.customgarment.de/
verspricht ein Gratis T-Shirt für einen Link! Da mir das Transformers T-Shirt auf Ihrer Seite wirklich gut gefällt wollen wir es doch mal ausprobieren.

TShirt

Fesch oder? Mal schauen wann es ankommt! :)
 
     Read 4 - Post
 
66letters.net schickt mir einen Brief   
04:19pm 09/05/2010
 
mood: hyper
Gestern habe ich einen Brief von 66letters.net erhalten. Neugierig öffnete ich ihn und fand einen sehr alten Brief in dem Umschlag.
Umschlag

Viele andere Leute im Patmo Forum rätselten schon seit Tagen über andere Briefe. Umso mehr freute ich mich einen Umschlag von 1980 in den Händen zu halten. Wie der erste Umschlag schon zeigt habe ich wohl Nummer 15 von 66 erhalten.

Umschlag
In dem Brief schreibt ein/e E. an Eberhard Hofer("Meine Liebe") und erzählt ein wenig aus Ihrem Leben. Am Ende fragt er/sie nach der Heirat mit Frederik. Dieser Punkt wundert mich, hat Eberhard einen Frederik geheiratet? Sehr merkwürdig das ganze. Leider kam ich noch nicht dazu alle anderen Informationen und die Briefe der anderen durchzulesen. Das muss ich gleich noch nachholen.

Hier könnt ihr den vollständigen Brief lesen..
UmschlagUmschlag

Achja ich hätte fast vergessen zu erwähnen, dass der Brief eine Art Wasserzeichen enthält. Ich kann eine Krone erkennen und altdeutsche Schrift. Diese muss ich aber erst noch entschlüsseln durch das Licht betrachtet konnte ich auf Anhieb erstmal nichts genaues lesen.


Links: 

Patmo Forum - Hier diskutiert man eifrig was es mit den Briefen auf sich hat
66letters - Hier werden die Briefe gesammelt
66letters Wiki - Hier findet man alle neue Entwicklungen und Infos
66 Mindmap - Sehr praktische Mindmap um Verbindungen der Infos zu sehen(Anmeldung im Patmo Forum)

 
     Post
 
Die letzte Karte! - Nanas kleine Welt   
11:17pm 15/03/2010
 
mood: sleepy
Die letzten Tage hatte ich wenig Zeit für Updates rund um Nana. Dafür soll dieses Update mal die Geschehnisse rund um Nanas-kleine-Welt ein wenig näher beleuchten. Nachdem ich also meine Karte erhalten hatte fanden sich noch mehr Empfänger, im ARGreporter- Forum wurde daraufhin eifrig diskutiert.

Die Karten kann man auf ihrer Webseite nutzen um dort an ein Rätsel zu gelangen welches uns noch tiefer in die Welt der Nanotechnologie gezogen hat. Die verwendete Augmented-Reality Technik wird uns in Zukunft bestimmt noch die ein oder andere spaßige Applikation bereit stellen. Die Karten und passenden Symbole findet man mittlerweile in ihrem Blog. Nana war so nett und hat uns im Anschluss an die erfolgreiche Suche nach den Karten ein paar Scans bereit gestellt.

Nana hielt uns während der Zeit mit Hinweisen auf ihrem Blog aktuell, per Twitter und Facebook gab sie weitere Tipps zu den verschiedenen . Die zweite Karte wurde anschließend im Mannheimer Fernsehturm gefunden. Morpheus aus dem ARG-Reporter Forum und Mimi(blog.eigenfrequenz.net) konnten diese aus dem Fernsehturm erhaschen und recht schnell konnten wir anhand Nanas Hinweisen die Karten 3 und 4 finden. Die dritte Karte war in einer Bibliothek versteckt und die vierte konnte man auf dem Werksgelände der Mannheimer Motorenwerke. Mit der Zeit gesellten sich auch immer mehr zur Suche nach den Karten.

Bilbo, Drakurius die ich schon bei anderen ARG's kennen lernen durfte halfen auch und werden sich nun morgen um 17:00 zusammen mit anderen am Technologie Museum treffen um dort die letzte Karte zu finden und Nana zu "befreien". Bin schon gespannt wie das ablaufen wird, es soll wohl "morgen eine Möglichkeiten geben, trotzdem dabei zu sein".  Ich bin gespannt ob ich das ganze verfolgen kann, bin aber leider morgen beruflich und durch ein privates Projekt(mehr dazu vielleicht ein anderes mal) in Koblenz gebunden und wohl eher nur spät abends online. Sende aber trotzdem meine Grüße nach Mannheim und hoffe Nana wird mit Hilfe der anderen den Weg zurück finden. ;)

Übrigens dibtych hat ein sehr schönes Video erstellt wie man die Augemented Reality Karten von Nana richtig nutzt..


Update: Gerade habe ich auf dem Blog von Mimi ein neues Video gefunden. Solltet ihr mal reinschauen aber Vorsicht Spoiler :)
 
     Post
 
Eine kleine Überraschung als Paket   
11:51pm 01/03/2010
 
mood: hungry

Unverhofft kommt oft.. Heute hatte ich unerwartetes Paket im Briefkasten. Ich muss zugeben die Neugier war direkt geweckt!
Aber was mich drinnen erwartete war erstmal seltsam, wer schickt mir einen Alukoffer? Erst nachdem ich den Koffer nach tickenden Geräuschen abgehört hatte öffnete ich ihn.
Nuja was mich drinnen erwartete Traf nicht ganz meine Erwartungen einer tickenden Bombe, zum Glück! :)
 

Es erwartete mich: Eine USB Webcam, eine Spielkarte mit Symbol, eine beschriebene Karte, ein Forscheranzug & die Schlüssel zum Koffer

???

Auf der Karte stand folgender Text: "Um den Dingen auf den Grund gehen zu können, muß man sich auf die Kleinigkeiten konzentrieren. Folge mir!

www.nanas-kleine-welt.de"

Wenn man die Homepage besucht findet man den Blog der Nanoforscherin Nana, die seit ihrer Kindheit gerne neue und unbekannte Dinge zu erforscht. Sie erzählt uns ein klein wenig über sich und ihre Arbeit und über die Karten die wir erhalten haben.

Ich bin ein wenig zu müde um jetzt noch weiterzuforschen werde mich aber mal morgen mal weiter mit der Seite beschäftigen.

Hat vielleicht sonst noch jemand ein ähnliches Paket erhalten?!
 
     Read 3 - Post
 
Auf großer Fahrt nach Berlin   
08:15pm 15/12/2008
 
mood: bouncy

Letzten Samstag folgte ich einer mysteriösen Einladung nach Berlin. Wir wurden von einer Gruppe Piraten dort hin eingeladen.. Da mir die Stadt bei meinem letzten Besuch wirklich super gefallen hat, habe ich nicht lange überlegt und hab mich auf die Socken gemacht. Ok ich sollte vielleicht kurz ausholen und erklären wie ich zu dieser Ehre kam. Schon seit einiger Zeit bin ich begeisterter ARG Spieler und verfolge das ein oder andere Spiel mal mehr mal weniger aktiv. Diesmal mussten wir die Welt vor Tom Burroughs und seiner Scheinfirma Joulever retten. Joulever strebte die totale Kontrolle der Weltwasservoräte an. Nach einem höchst spannenden Live-Event in Koblenz und vielen ziemlich kniffligen Aufgaben konnten wir seinen Plan letztendlich aufhalten.

Wer lädt mich nach Berlin ein?

Organisiert wurde das ganze von VM-People VM People einer Agentur aus Berlin, die sich auf virales Marketing spezialisiert hat und Roland Berger einer innovativen Unternehmensberatung die für mich recht unerwartet das Medium ARG für sich entdeckt hat.

Da wir nicht wussten auf was wir uns in Berlin einlassen mussten wir voller Spannung in der Kälte ausharren, bis wir uns endlich durch die Berliner Straßen Richtung unbekanntes Ziel voran kämpften. Wir wurden zu einem Schiff an der Spree geführt wo eine große Gruppe, in weißen Masken gehüllte, Menschen auf uns wartete und uns begrüßten. Wir wurden hinein gebeten und nachdem sich alle gesetzt hatten, wurden wir alle in einer Art Zeremonie die Pirates Society aufgenommen. Was für eine Ehre, ich bin jetzt ein echter Pirat! HRRR HRRR! Jetzt fehlt mir nur noch eine Crew und dann gehts los.. die sieben Weltmeere sind nicht mehr sicher. ;)

Der Abend gestaltete sich noch ziemlich lustig. Ich hatte einen Haufen Spaß mit den ganzen Mit-Spielern und -Gestaltern und es war sehr interessant alle mal im richtigen Leben kennen zu lernen. Hiermit Grüße an all die tapferen Mitstreiter die sich den Piraten angeschlossen haben. Es hat mir großen Spaß gemacht mit euch die Aufgaben zu meistern und sich anschließend auch persönlich kennen zu lernen.

Hier mal ein paar Fotos von der ganzen Sache und hoffentlich bis zum nächsten mal!

Bilder kommen gleich..


 


 

 
     Post
 
   
01:38pm 31/10/2007
 
mood: relaxed

I was forced to write another entry. Still I am not a good writer or like writing my own stuff. But i thought i give it a try without ending up telling stupid stuff only. Did i mention that i hate phone calls during my work? Either it's friends.. a family member with computer problems or whatever. While you are trying to concentrate on your work, they expect you to give them all your attention.

Whatsoever.. i should just plug it out during my work next time. ;)

Ah you should check the following video.


Panda Prison Break - Watch more free videos
 
     Read 1 - Post
 
First entry   
11:08pm 26/09/2007
 
mood: flirty
I joined today because one of my workmates invited me earlier, to read her blog. Greetings to Wendy! ;)
Let's see what i can input here. Today was a very unexciting day that's why i have nothing to tell.

Stay tuned.
 
     Read 1 - Post